Circular Economy - How it can work

Donnerstag 5. März 2020, 14:15–15:45

UZH Zentrum, KOL-G-222 EV

 

Evelyne Zürcher (RethinkResource)

Entlang von Produktionsketten fallen zahlreiche Nebenströme an, die oft ungenutzt sind. Wie können sie nutzbar gemacht werden und einen Beitrag zur Kreislaufwirtschaft leisten? Das wollen wir mit euch in einem interaktiven Workshop erarbeiten. Evelyne Zürcher von RethinkResource, einer Upcycling- und Innovationsagentur aus Zürich, wird als Expertin das Potential einer Kreislaufwirtschaft deutlich machen. In einer interaktiven Übung habt ihr die Chance aus Nebenströmen wie Kaffeesatz oder Orangenschalen innovative Ideen zu entwickeln, um sie damit wieder in den Produktionskreislauf zu integrieren.

Hier gehts zur Anmeldung